top of page

Theater (Auswahl)

 

2018 AM RANDE, experimentelles Musiktheater; Ensemble, Regie: Carlos Manuel; Komponist: Matthias Hinke; Produktion: Sonar Quartett; Villa Elisabeth Berlin

 

2014/15 KRIMI & DINNER, Hauptrolle: Sissy (Mörderin); Regie: B. Knoth; Don Carlos Produktion Wien

 

2010-12 ERINNERUNGSBRIEFE, Tanztheaterensembleprojekt von Oleg Nikolaev, Tournee durch 10 russische Städte (u.a. Moskau, Pskov, St.Petersburg), Russischer Theaterverband (STD Moskau)

 

2009 DER, DER DIE OHRFEIGE KRIEGT Rolle: Polly (Clown), Theater na Strastnom/Moskau;

Regie: Jonas Vaitkus (Staatstheater Vilnius)

 

2008-10 HEUTE ABEND: LOLA BLAU! von G.Kreisler, Russische Erstaufführung, Regie:

Galina Pjanova (Kasachstan), Titelrolle, Theater Meyerholdzentrum Moskau, Shara

Shozz Production, Förderung:  Austria Forum, Raiffeisenbank Moskau

 

2007  KURT – QUO VADIS? Kinderstück; Regie: Anja Vishnevskaja, Rolle:

Wahrsagerin, Ensemble, Festival „Big Break Fest“ Theater Meyerholdzentrum Moskau

 

2006 PETER PAN, Rolle: Wendy, Jan Burdinski, Fränkisches Theater, Tournee

 

2004 GIERIG (Adaption/Gefährliche Liebschaften) Uraufführung von Nicolai Borger (nominiert beim Stückemarkt / Theatertreffen `05 Berliner Festspiele ) Schauspiel Neukölln; Regie: Julia Heymann, Rolle: Ana (Top-Managerin)

 

2003 SCHREIE & FLÜSTERN, Schauspiel Neukölln; Regie: Julia Heymann, Rolle: Agnes (Krebskranke),

CUL DE SAC, Regie: Rüdiger Walter Kunze, Rolle: Marion (Neureiche)

DEKALOG, 2.Gebot, Schauspiel Neukölln; Regie: Bernhardt Leute, Rolle: Dorota ( Violinistin)

BARTLEBY Regie: Rüdiger Walter Kunze

 

außerdem: Engagements als Schauspielerin und Musicaldarstellerin an verschiedenen Theatern:

- Studiobühne Max-Reinhardt-Seminar, Wien - Theater in der Orgelfabrik, Karlsruhe

- Württembergische Landesbühne Esslingen - Fränkisches Theater, Schloß Maßbach

- Festspiele Bad Gandersheim - Deutsches Theater Almaty, Kasachstan

- Sophiensäle Berlin

Zusammenarbeit mit den Regisseuren: Helga Wolf, Christiane Pohle, Andrea Mellis, Valeri Bilchenko, Franco Rosa, Victor Nemtschenko, Georg Geneoux u.a.

 

 

bottom of page